vertebra Karlsruhe / Orthopädie, Rehamedizin,  Unfallchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie, Osteopathie, Schmerztherapie, Naturheilverfahren

vertebra
Praxisgemeinschaft für Orthopädie, Rehamedizin und Unfallchirurgie

Dr. med. Konrad-Martin Schultz
Katrin Dill
Lothar Leppert-Saumer
Thomas Klaas

Bürgerstraße 16 (im Röckl-Haus)
76133 Karlsruhe

TERMIN ONLINE BUCHEN

(Durch Anklicken des Buttons werden Sie auf die Doctolib-Website weitergeleitet. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.)

oder telefonisch unter 0721 27 66 99 33

Eine Terminvergabe per E-Mail
ist leider nicht möglich.

Knorpelschutzbehandlung

Eine Knorpelschutzbehandlung kann z. B. mit Hilfe von Hyaluronsäure durchgeführt werden. Diese Substanz, die auch im menschlichen Körper vorkommt, dient als Gleitmittel im Gelenk. Die Hyaluronsäure wird in das zu behandelnde Gelenk gespritzt, verteilt sich dabei auf der Knorpeloberfläche und fördert so die Schmiereigenschaften. Außerdem regt sie den Knorpelstoffwechsel an und verbessert dadurch die Gelenkbeweglichkeit. Schmerzen werden gelindert und die Funktionsfähigkeit des Gelenks kann dadurch verbessert werden.