vertebra Karlsruhe / Orthopädie, Rehamedizin,  Unfallchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie, Osteopathie, Schmerztherapie, Naturheilverfahren

vertebra
Praxisgemeinschaft für Orthopädie, Rehamedizin und Unfallchirurgie

Dr. med. Hans Bürkle
Thomas Klaas
Lothar Leppert-Saumer
Dr. med. Konrad-Martin Schultz

Bürgerstraße 16 (im Röckl-Haus)
76133 Karlsruhe

Fon 0721 29922
Fax 0721 29923

Sprechzeiten
Montag | Dienstag | Donnerstag:
8 – 12 h und 14 – 18 h
Mittwoch | Freitag: 8 – 12 h
und nach Vereinbarung

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin. Eine Terminvergabe per E-Mail ist leider nicht möglich.

Dr. med Hans Bürkle

Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin

  • 1972 – 1979 Studium der Medizin in Leuven (Belgien),
    Frankfurt, Heidelberg
  • 1979 Staatsexamen und Promotion
  • 1979 – 1986
    · Facharztausbildung zum Facharzt für Orthopädie
    und Sportmedizin
    · Chirurgie Uniklinik Heidelberg
    · Unfallchirurgie BG-Unfallklinik Ludwigshafen,
    dabei Notarzt im Rettungshubschrauber Christof 5
    · 4 Jahre Orthopädie in der Orthop. Uni-Klinik Mannheim
  • Eigene Praxis
    seit 1986 niedergelassen in eigener orthopädischer Praxis,
    derzeit Praxisgemeinschaft mit den Ärzten Lothar Leppert-Saumer und Thomas Klaas, Fachärzte für Reha-Medizin, Orthopädie, Sportmedizin, Akupunktur, Osteopathie
  • Tätigkeitsschwerpunkte
    konservative Orthopädie und Sportmedizin, Wirbelsäulenerkrankungen, Bandscheibenvorfälle, Ischialgie, Spinalkanalstenosen, neuropathische Schmerzsyndrome, Wirbelkörperfrakturen, Osteoporose, umfassende Rückenrehabilitation, Initiator und leitender Arzt der Orthomed Rückenschule e.V., medizinische Gutachten
  • Referent für ärztliche Fortbildungen zu den Themen:
    · Die Bandscheibe: Fakten - Mythen - Irrtümer
    · Die Bandscheibe: Vom “Hexenschuss“ zum Bandscheibenvorfall
    · Die Kernspintomographie: Wie relevant sind die bildmorphologischen Befunde?
    · Die Schmerzkarriere: Vom entzündlichen zum neuropathischen Nervenschmerz
    · Nervenschmerzen: Neuritis, Neuralgie, neuropathische Schmerzsyndrome
    · Die chronische Ischialgie: Was ist effektiv, wenn der "Ischias" ständig nervt?
    · Die Todsünden bei der Therapie des Bandscheibenvorfalls und der Ischialgie
    · Die volkswirtschaftlichen Kosten: Wie teuer ist der chronische Rückenschmerz
    · Die Bandscheibenmatratze: Wie bandscheibengerecht sind “Bandscheibenmatratzen“?
    · Die moderne Rückenrehabilitation: Erfolge und Irrtümer beim Rückenschulkonzept
  • Gastdozent an der Universität Mauritius
    · Gastdozent an der Universität Mauritius (Medical Update Group) mit Fort- und Weiterbildung der Fachärzte für Orthopädie in Mauritius im Auftrag der Regierung bzw. des Gesundheitsministers, Vorlesungen an der Universität,
    · Ausbildungsschwerpunkte: konservative Behandlung des Bandscheibenvorfalls, Rückenrehabilitation, Prävention von Wirbelsäulenerkrankungen
  • Soziale Projekte in der Dritten Welt
    Zusammen mit meiner Frau:
    · Sponsor des SOS-Kinderdorfes in Mauritius, dort Unterstützung einer Pflegemutter mit 7 Kindern (2 bis 14 Jahre), außerdem direkte Unterstützung von 2 Pflegekindern im SOS-Kinderdorf (10 und 12 Jahre), Unterstützung von einem Waisenhaus und mehreren bedürftigen Familien in großer Armut, die in Wellblechhütten leben.
    · Zuerst Pflegschaft, später Adoption eines 3-jährigen Mädchens aus Mauritius, das seit 2011 bei uns lebt